Kulturkalender

Orientalisches auf Bühnen und in Museen

In unserem regelmässig aktualisierten Kulturkalender informieren wir Sie nach Art und Datum geordnet über Konzerte, Festivals oder Ausstellungen im In- und Ausland, die den Orient in irgendeiner Form zum Thema haben, und solche, die uns sonst aufgefallen sind.

Unter «Orient» verstehen wir dabei grosszügig die Länder rund ums Mittelmeer vom Balkan über die Türkei, den Nahen Osten und Nordafrika bis nach Marokko sowie die Länder Zentralasiens.

 

Letzte Aktualisierung nach Ablauf eines Ereignisses am 22.10.2017
Neuester Eintrag vom 22.10.2017

Neuste Einträge in den entsprechenden Rubriken:
CH-Bühnen: Baklava-Party in Zürich am 26.10.17
CH-Bühnen: Branko Galoic in Zürich am 18.11.17
CH-Bühnen: Aziza Brahim in Bern am 19.11.17
CH-Bühnen: Fanfaraï in Zürich am 16.12.17

 

Auf Schweizer Bühnen
Ein Musiker spielt die Langhalslaute Oud
Konzerthinweise Schweiz

5. Oktober bis 3. Dezember 2017
Festival Culturescapes - Griechenland
diverse Bühnen in Basel
Alle zwei Jahre widmet sich das Festival Culturescapes einer bestimmten Kulturregion - mit Musik, Theater, Tanz, Literatur etc. Dieses Jahr steht Griechenland im Fokus. >www.culturscapes.ch


26. Oktober 2017, Donnerstag, Essen ab 18.00, Musik ab 20.00 Uhr
Balkan-Party mit Baklava
Restaurant Zeughaushof, Zürich
Auf den Wegen zwischen Odessa und Istanbul, Belgrad und Jerewan sammelt die Musikgruppe «Baklava» ihre besinnliche, mitreissende, bittersüsse und immer leidenschaftlich vorgetragene Musik. >www.musikbaklava.ch


18. November 2017, Samstag, 20.30 Uhr
Branko Galoic & Skakavac Orkestar
Moods im Schiffbau, Zürich
Hier wird Balkan Brass mit rockigen Gitarrensolos, Sevdah mit Chanson und Gypsy mit Reggae und Ska vermischt. Es ist ein gänzlich untypischer Balkansound, den Galoić und das Skakavac Orkestar hier in die Welt hinaustragen – von wehmütig bis partytauglich ist alles enthalten. >www.moods.ch


19. November 2017, Sonntag, 15.00 Uhr
Aziza Brahim
Turnhalle Progr, Bern
Aziza Brahim verbindet die treibende Musik der Berber mit warmem Soulgesang, Flamenco-Zitaten und modernem Afro-Soul – und mit einer starken politischen Botschaft. Sie ist in einem Flüchtlingslager in Algerien aufgewachsen, weil ihr Volk aus der Westsahara vertrieben wurden. Heute lebt Aziza Brahim als kulturelle Ikone der Sahrauis in Barcelona. >www.bee-flat.ch


16. Dezember 2017, Samstag, 20.30 Uhr
Fanfaraï
Moods im Schiffbau, Zürich
Fanfaraï folgt der Tradition algerischer Strassen-Fest-Bands. Allerdings erweitern sie die typisch nordafrikanische Instrumentation um eine Bläsersektion à la Balkan Brass. Zudem werden die traditionellen Rhythmen mit Afro-Cuban, Salsa, Latin und Jazz aufgemotzt und mit viel Energie auf die Bühne gebracht. Ein Tanzfest ist also vorprogrammiert. >www.moods.ch

 

In Schweizer Museen
Eingang Museum Rietberg Zürich
Ausstellungen in der Schweiz

16. Juni bis 29. Oktober 2017
Visages de l'Orient
Fondation Pierre Arnaud, Lens/Crans-Montana
Erstaunlich bunte Volkskunst, erhältlich in Basaren der islamischen Welt, zeigt den Orient nicht wie er ist, sondern wie er gesehen werden will. Die populären Bilder, zusammengetragen vom Ethnologen-Ehepaar Pierre et Micheline Centlivres, glorifizieren die Tugenden des Islam und idealisiert die Frömmigkeit der Frau. Die Ausstellung wird von verschiedenen kulturellen Veranstaltungen begleitet. >www.fondationpierrearnaud.ch


1. September 2017 bis 28. Januar 2018
Gemachte Bilder: Derwische als Orient-Chiffre und Faszinosum
Völkerkundemuseum der Universität Zürich
Die Ausstellung zeigt westliche bildliche Darstellungen sowie einige für Museumssammlungen typische Gegenstände von «Derwischen». Dieser Begriff, auf Persisch eine arme Person, einen Bettler bezeichnend, umfasst eine faszinierende Vielfalt von Gruppen religiöser Grenzgänger und Gottesleute. In der Schau lassen sich exemplarisch Entstehung und Weitergabe von Bildern und von deren Wirkung auf unsere Vorstellungswelt des Orients nachvollziehen. >www.kulturzueri.ch


Museumsnächte

Auch im Rahmen der beliebten Museumsnächte in den Museen verschiedener Schweizer Städte finden manchmal orientalisch angehauchte Veranstaltungen statt. Ein genaues Studieren der jeweiligen Programme könnte sich lohnen. Events, die uns speziell auffallen, listen wir jeweils aktuell hier auf. Links zu sämtlichen Websites unter >www.museums.ch

Basel: Freitag, 19. Januar 2018 >www.museumsnacht.ch
Bern: Freitag, 16. März 2018 >www.museumsnacht-bern.ch
St. Gallen: Samstag, 8. September 2018 >museumsnachtsg.ch
Zürich: Samstag, 1. September 2018 >www.langenacht.ch

 

Auf Bühnen im Ausland
Die Sängerin Oum
Konzerthinweise Ausland

17. bis 31. Oktober 2017
Salam Orient
diverse Bühnen in Wien (A)
Das Festival bietet seit 15 Jahren ein hochkarätiges Programm klassisch traditioneller und zeitgenössischer Kunst und Kultur aus dem Orient. Der diesjährige Schwerpunkt liegt auf der großen Diversität des orientalischen Kulturraumes. >www.salam-orient.at

 

In Museen im Ausland
Orientsammlung, Museum Fünf Kontinente, München
Ausstellungen im Ausland

18. März bis 5. November 2017
Islam
Schallaburg bei Melk (A)
Im Fokus der Ausstellung stehen muslimische Kulturen in Österreich. Anhand vertrauter Situationen im täglichen Zusammenleben werden aktuelle Fragen, historische Entwicklungen und unterschiedliche Sichtweisen in den Mittelpunkt gerückt. Sie laden zu einer vertieften kulturellen Begegnung ein. >www.schallaburg.at


24. März bis 17. Dezember 2017
Pharao - Leben im alten Ägypten
Ausstellungszentrum Lokschuppen, Rosenheim (D)
Ägypten, die älteste Hochkultur der Welt. Hier lebten Menschen, die arbeiteten und feierten, an Kulten und Kriegen teilnahmen, liebten und litten, Kinder zeugten und starben. Was hielt diese Gesellschaft über Jahrtausende zusammen? Wer erkämpfte Ägyptens Größe? Wer baute die monumentalen Grabanlagen, Tempel und Paläste? Über 300 originale, bis zu 4.500 Jahre alte Artefakte vermitteln einmalige Einblicke ins Leben im Reich der Pharaonen. >www.lokschuppen.de


Museumsnächte in Deutschland

Berlin: hat stattgefunden am 27. August 2017 >www.lange-nacht-der-museen-de
Köln: 4. November 2017 >www.museumsnacht-koeln.de
München: hat stattgefunden am 14. Oktober 2017 >www.muenchner.de/museumsnacht
Hamburg: hat stattgefunden am 22. April 2017 >www.langenachtdermuseen-hamburg.de
Stuttgart: 17. März 2018 >www.lange-nacht.de