Geschichten

Christina mit Schwägerin und Nichten in Konya

Begegnungen mit dem Orient

Auf unseren Einkaufsreisen, beim Zusammensein mit Händlerkollegen, Freundinnen oder Produzenten erleben wir immer wieder Interessantes, Berührendes und Lustiges. Oder wir erfahren etwas über alte Traditionen und Gebräuche. Wir erzählen Ihnen gerne davon.

Christina und Necati über den Dächern von Istanbul

Istanbul

Die wunderschöne Stadt am Bosporus besuchen wir seit 25 Jahren jedes Jahr mindestens zwei Mal. Und wir lieben sie jedes Mal mehr. Hier teilen wir unsere Lieblingsorte mit Ihnen, erzählen Ihnen von unseren Erlebnissen und lassen Freundinnen von ihren Reisen berichten.

>Erinnerungen
>Im Basar
>Lieblingsorte

Eine Derwischfigur vor dem Mevlana-Kloster in Konya

Derwische

Die tanzenden Derwische aus Konya faszinieren mit ihrem kultischen Dreh-Ritual. Erfahren Sie mehr über Hintergründe und Symbolik.

>Die tanzenden Derwische

zwei Tänzerinnen mit Schleiern in Rot und Blau

Tanzlehrerin finden

Sie möchten orientalischen Tanz lernen und wissen nicht, wo und wie Sie eine Lehrerin finden können? Wir geben Ihnen ein paar Tipps aus langjähriger Erfahrung.

>Tanzlehrerin finden

lichtdurchflutete Kuppel eines Hamams

Hamamgeschichten

Wer ein türkisches Bad besucht, wird nicht nur quietschsauber, sondern erlebt auch eine Zeitreise im Wasserdampf – bis hin zu Begegnungen mit Steinzeitgöttinnen.

>Cagaloglu Hamam
>Im Hamam

Ahmet Aksu mit Necati im Taschenladen

Unsere Händler

In den vergangenen zwanzig Jahren hat sich der Kreis der Menschen, mit denen wir in der Türkei zusammenarbeiten, stetig erweitert. Hier stellen wir Ihnen die wichtigsten aus Konya und Istanbul vor.

>Unsere Händler

Ein Schuhputzer in Istanbul mit Kunde

Unbekannte Berufe

Auf unseren Einkaufsreisen treffen wir immer wieder auf Vertreter unbekannter und zum Teil aussterbender Berufe. Deshalb wollen wir Ihnen hier einige vorstellen.

>Unbekannte Berufe

Feiertagsbesuch auf dem Land

Feiertage

Der Islam kennt verschiedene Feiertage, die mit dem Mondkalender durchs Jahr wandern. Etwas aber bleibt sich gleich: Religiöse Feiertage sind immer auch Familientage.

>Islamische Feiertage